Fokus

Fokus

“Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.” Aristoteles

 

Ursprung. Komposition. Gefühl.
Die Stärke meiner Arbeit liegt in der der Recherche und Analyse – dem Zusammentragen aller Fakten, Hintergründe und Gegebenheiten. Durch das Herausfiltern der wichtigsten Erkenntnisse entsteht eine Essenz als neue Basis für emotional aufgeladene Resultate.

Mit dieser Arbeitsmethode entstanden interdisziplinäre Designs für lokale und international aufgestellte Unternehmen in New York und Hamburg. Sie ist auch die Grundlage meiner Malerei und Kunstobjekte.

More Artworks

Raum

Raum

Einblick. Ausblick. Überblick.
Zentrales Thema meiner Malerei sind Räume oder szenische Orte im Halbdunkel bei Tagesanbruch, am Abend und in der Nacht. Die Spannung im Raum, die sich dann ausbreitet halte ich fest – Ruhe und Licht. Raum ist überall.

Die Zeit wandert. Reduktion durch Bewegung. Klare Kanten, Formen, Oberflächen und Farben verschwimmen und gehen ineinander über oder bilden sich. Reflektion und Transparenz. Vielschichtigkeit. Es entstehen neue grafische abstrakte Flächen und Elemente.

Mich faszinieren die Formensprache und die Stimmung, die Momentaufnahme eines Raumes. Ich kneife die Augen zusammen, ich lassen Formen noch mehr verschwimmen, ich bestimme den Ausschnitt, ich fokussiere.

Die Betrachter/innen nehme ich mit zu diesen Orten. Wer möchte versenkt sich in den Raum, fokussiert sich und erfährt einen Augenblick der Ruhe.

More Artworks

mixed media

mixed media

Vielschichtig verwoben.
Gegensätze bestimmen meine künstlerische Arbeit und ergänzen sich: Kohlestift, Pinsel und Kreide versus Computer Maus, Track Pad oder digitalem Zeichenstift. Mit Papier und Kohle verbinde ich Haptik, Kraft, Natur, aber auch Vergänglichkeit, Tod und Wiedergeburt.

Was ist real? Das Festhalten und Manifestieren von Worten, Zeichnungen und Malerei auf Papier als Gegenpool zur digitalen Welt, die Gegenstände, Räume und Welten aus CGI (Computer Generated Images) oder 3D-Druckern entwickelt und herstellt.

Digital fotografierte Motive dienen mir als Vorlage für die Malerei, der eine Untermalung aus Kohle oder Grafit zugrunde liegt. Danach trage ich weiter auf und ab, verdichte, schaffe Strukturen und Flächen voller Bewegung und Ruhe. Es überlagern sich viele Schichten aus Gouache, Pastellkreide oder Ölpastell aus denen die Untermalung teilweise wieder hervorbricht.

More Artworks

TRANSPARENZ

TRANSPARENZ

Die bislang entstandenen Bilder sind zumeist Teil einer Serie. Mich reizen die Annäherung und Betrachtung unterschiedlicher Aspekte und Perspektiven eines Themas oder Motives. Ich habe das Bedürfnis mich durch die Materie durcharbeiten zu müssen, um den Orten, Dingen oder einem Zustand auf den Grund gehen zu können, sie so gut zu verstehen, um sie ganzheitlich betrachten zu können.

So sind meine Bilder mit dem exakten Datum und Zeitangabe betitelt. Innerhalb der Serie kann der Betrachter also nachverfolgen, wann ich mich an einem Ort aufgehalten habe.

More Artworks